03 honegger philatelie OnlineShop
VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 2719

Bestell-Nr. 2719

Seltener Volarenbrief vom 08.01.54 von Thusis (GR) mit schwarzem Balkenstempel Splügen und "Franco" nach IT-Chiavenna.

CHF 380.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 2741

Bestell-Nr. 2741

Herrliches Franko-Damenbrieflein vom 06.07.52 von Aarau mit blauem Kastenstempel und P.P im Kreis (Gr.12B-63) sowie rotem PD nach FR-Paris.

CHF 240.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 2747

Bestell-Nr. 2747

Seltener Chargé-Brief vom 02.02.50 von Zürich via Schaffhausen an die Fürstin Dorothea zu Löwenstein-Wertheim in DE-Stuttgart (Würtemberg).

CHF 580.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 2748

Bestell-Nr. 2748

Seltene Antwortpostkarte vom 04.06.1900 von Bern nach den Yap-Inseln (Archipel der Westkarolinen im Pazifischen Ozean) mit vorderseitigem Ankunftstempel Ponape, sowie verwendeter Antwortkarte ab Yap, Karolinen, 22.02.01 zurück nach Bern. FA BPB.

CHF 580.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 3969

Bestell-Nr. 3969

Seltener, unbezahlter Briefumschlag mit Aufgabestempel Genf, 18.06.54 und speziellem Oktagonalstempel "N.T.T." (=Schweiz nach Nord-Postteritorium von Turn u.Taxis) adressiert nach DE-Gross-Gerau (Grossherzogtum Hessen-Darmstadt). Seltene Deutschlanddest.

CHF 200.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 3976

Bestell-Nr. 3976

Unfrankierter Faltbrief vom 25.09.52 von Neuenburg (damals Fürstentum von Preussen) an die Türkische Botschaft in DE-Berlin. Beim Empfänger wurden 4 Silbergroschen erhoben. Attraktiver, seltener Beleg.

CHF 220.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 3988

Bestell-Nr. 3988

Unbezahlter Briefumschlag von Genf, 03.11.74 nach USA-Washington D.C. mit Postroutenvermerk-Stempel via Ostende (über Belgien und England),sowie 16(cents) Posttaxenstempel von New York. Archivfrischer Überseebrief.

CHF 220.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 827

Bestell-Nr. 827

Attraktiver Teilfrankobrief vom 15.07.1849 von Zürich mit rotem "Franco Grenze", (Wi.Nr.1281/11P) nach AT-Feldkirch. Seltener Beleg mit perfekt sauberen Stempeln.

CHF 480.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 828

Bestell-Nr. 828

Archivfrischer Portobrief vom 10.09.1828 von Buochs (NW) mit seltenem Postroutenstempel "Route v. Zurich" mit Einfassung (Wi.4083/12P.). (Postkurs: Buochs-Beckenried-Brunnen-Altdorf-Gotthard) nach IT-Intra.

CHF 480.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 2714

Bestell-Nr. 2714

Brief, 15.03.50 von Bard mit kleinem rotem Zweikreisstempel "Bureau francois à Bale" (Wi.2451) und "zu spät" im Achteck nach FR-Bouxwiller. Interessanter Portobrief mit korrigierter Schnörkeltaxe "5" gestrichen auf "3". Beim Empfänger 3 Decimen erhoben.

CHF 280.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–