03 honegger philatelie OnlineShop
Bundesmarken
Strubel B-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24B1) (Kat.-Nr. 24B)
Bestell-Nr. 647

Bestell-Nr. 647

Nachnahme-Teilbrief vom 20.06.55 von Zürich mit weissrandiger fehlerfreier Marke nach Aesch bei Birmensdorf ZH. Ausnahmestück mit ausgeprägtem Relief, sauberer Beleg. Signiert Weid, nach FA Trüssel = 24A1 (24Aa), FA Hermann wohl richtig jedoch 24B1!

CHF 320.–

Bundesmarken
Strubel B-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24B1) (Kat.-Nr. 24B)
Bestell-Nr. 648

Bestell-Nr. 648

Dreifarben-Frankatur auf Brief vom 05.01.56 von Genf nach DK-Kiel (Holstein). 75 Rappen-Frankatur als Porto für einen Brief aus dem 2. Schweizer Rayon an eine dänische Destination ausserhalb des Grenzbüros. Enorm attraktiv und höchst selten! FA Hermann.

CHF 7500.–

Bundesmarken
Strubel B-Ausgabe (20 Rp.) (Hermann 25B1) (Kat.-Nr. 25B)
Bestell-Nr. 649

Bestell-Nr. 649

Faltbrief "Muster ohne Wert" von 15.05.1856 von Wädenswil (ZH) mit rückseitigem Transitstempel Weesen per Schiff auf dem Walensee nach Mühlehorn (GL). Dreiseitig gut- bis breitrandige Marke auf attraktivem Beleg.

CHF 580.–

Bundesmarken
Strubel F-Ausgabe (5 Rp.) (Hermann 22B1m) (Kat.-Nr. 22F)
Bestell-Nr. 650

Bestell-Nr. 650

Brief vom 16.03.57 von Muntelier FR über Murten nach Lausanne mit dünnpapierigen 5er (22B1m) mit Abart: 2 Seidenfäden und milchblauer 10er. Letztere mit Bug, dies aber im FA Marchand nicht erwähnt. Sonst gut und sehr schöner Beleg!

CHF 2100.–

Bundesmarken
Strubel F-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 22B1m) (Kat.-Nr. 23F)
Bestell-Nr. 651

Bestell-Nr. 651

Brief vom 24.07.56 von Aubonne VD nach Lausanne mit sehr gut erhaltener dünnpapierigen 10er, Nr. 23B1m. FA Weid und Hermann. Katalog = 2500.--.

CHF 1600.–

Bundesmarken
Strubel F-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24B1m) (Kat.-Nr. 24F)
Bestell-Nr. 652

Bestell-Nr. 652

Brief vom 01.07.57 mit dem zweizeiligen Balkenstempel Mendrisio und der dünnpapierigen 24B1m nach Biasca. Weissrandig, sehr gut erhalten; Befund Rellstab, FA Hermann.

CHF 840.–

Bundesmarken
Strubel F-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24B1m) (Kat.-Nr. 24F)
Bestell-Nr. 653

Bestell-Nr. 653

Chargé-Brief vom 04.06.57 von St.Gallen nach Zizers GR mit unglaublich breitrandigem Paar 15er auf dünnem Papier vom rechten Bogenrand. Sehr gute Erhaltung. Schöner Brief! FA Rellstab.

CHF 1800.–

Bundesmarken
Strubel C-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 23B3) (Kat.-Nr. 23C)
Bestell-Nr. 654

Bestell-Nr. 654

Herrliches Zeitdokument: Briefumschlag mit vollständigem Inhalt vom 11.12.56 von Bern an Leutnant Steiger, 4. Bataillon im Regiment Kaiserjäger in IT-Casalmaggiore (Lombardei). 50 Rappen-Porto für direkte Leitung. FA Renggli. Sehen Sie Schäfer Seite 172.

CHF 1100.–

Bundesmarken
Strubel D-Ausgabe (1 Fr.) (Hermann 27B2ge) (Kat.-Nr. 27D)
Bestell-Nr. 655

Bestell-Nr. 655

Seltene 110-Rappen-Mischfrankatur vom 24.12.62 von Neuenburg als Taxe für einfachen Brief mit über Frankreich via Liverpool nach US-New York. Strubel rechts beschnitten, sonst weissrandig in Kombination mit 40 Rp sitzenden Helvetia. Katalogpreis = 15000.-. Gelegenheit zu weniger als 20% Katalog! FA Hermann.

CHF 2900.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Bundesmarken
Strubel C-Ausgabe (1 Fr.) (Hermann 27B2sz) (Kat.-Nr. 27C)
Bestell-Nr. 656

Bestell-Nr. 656

Doppelgewichtiger Briefumschlag vom 04.08.62 von Luzern mit 120 Rappen-Buntfrankatur, nach GB-London. In England mit "1" Penny nach Weston Super Mare (Somerset) weitergeleitet. Die 20 Rappen mit Liliput-Schnitt und vollrandiger 1Fr-Bogenecke. Selten!

CHF 3900.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–