03 honegger philatelie OnlineShop

Bundesmarken
Strubel F-Ausgabe (5 Rp.) (Hermann 22B1m) (Kat.-Nr. 22F)
Bestell-Nr. 2461

Bestell-Nr. 2461

Attraktives Damenbrieflein, 02.07.57 von Escholzmatt (LU) mit seltener Frankaturkombination und Entwertung nach Zürich. Die 23E unten beschnitten, 22F schön und fehlerfreies Eckrandstück. Je mit Zweikreisstempel ideal sauber entwertet. Signiert+FA Weid.

CHF 1950.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 23A2/A3) (Kat.-Nr. 23A)
Bestell-Nr. 2462

Bestell-Nr. 2462

Attraktiver Charge-Nachnahmebrief, 22.08.55 von Escholzmatt (LU) mit noch gut- bis überrandigen Marken und blauem Balkenstempel (Gr.30E-67) nach Luzern. Dekorativer Beleg in guter Erhaltung. FA Rellstab.

CHF 420.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 23A2/A3) (Kat.-Nr. 23A)
Bestell-Nr. 2463

Bestell-Nr. 2463

Senkrechter. allseits voll bis breitrandiger Dreierstreifen mit oberem Bogenrand auf Chargébrief vom 27.12.55 von Lausanne nach Château-d'Oex. Attraktiver Beleg in guter Erhaltung. FA Hermann und v.d. Weid.

CHF 880.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 23A2/A3) (Kat.-Nr. 23A)
Bestell-Nr. 2464

Bestell-Nr. 2464

Stempelrarität: Schwarze Gitterraute auf senkrechtem Paar und Brief mit Chargé von Wimmis nach Heimberg BE. Etwas beschnitten, aber äusserst dekorativ. FA Hunziker und Weid. Der Brief kostete 1980 nicht weniger als CHF 3170.--!

CHF 980.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (10 Rp.) (Hermann 23A2/A3) (Kat.-Nr. 23A)
Bestell-Nr. 2465

Bestell-Nr. 2465

Doppelgewichtiges Briefchen mit seltenem Viererstreifen von Vernex (VD), 14.03.56 nach F-Paris. Weil übergewichtig mit Tintenvermerk "Affranchissement insuffisant" und Taxzahlenstempel "8" = (8 Décimes). Ein kleines Randrisschen, sonst sehr gut! FA Weid.

CHF 3800.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24A2/A3) (Kat.-Nr. 24A)
Bestell-Nr. 2466

Bestell-Nr. 2466

Herrlicher Strubelbrief, 20.12.54 von Ballaigues (VD) mit farbfrischer allseitig weissrandiger Marke nach Tavannes. Die Marke mit schwarzem P.D (Gr.13A-21) kopffrei und ideal zentrisch entwertet. Signiert und FA Berra. Auktionspreis 2001: CHF 4580.--!

CHF 1900.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24A2/A3) (Kat.-Nr. 24A)
Bestell-Nr. 2467

Bestell-Nr. 2467

Brief vom 27.09.54 mit dem sehr seltenen blauen PD im Kreis Nr. 400 von Genf nach Vallorbe VD. Gut gerandete, fehlerfreie Marke. Dieser Stempel war nur wenige Tage im Gebrauch! Der Brief kostete vorher an einer Auktion 1200.--!

CHF 850.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24A2/A3) (Kat.-Nr. 24A)
Bestell-Nr. 2468

Bestell-Nr. 2468

Strubel-Rarität: Zwei Stücke in recht guter Erhaltung der neuen Nummer 24A3.d auf Brief der 3.Gewichtsstufe (!) im Rayon Limitrophe vom 15.11.55 von Brugg nach D-Oberlauchringen (Baden). FA Hermann.

CHF 2500.–

Bundesmarken
Strubel A-Ausgabe (40 Rp.) (Hermann 26A2/A3) (Kat.-Nr. 26A)
Bestell-Nr. 2469

Bestell-Nr. 2469

Brief vom 07.07.55 von Yverdon nach I-Florenz mit vollrandigen Marken. Die 40er mit ausgezogenem Seidenfaden, sonst gut. Katalog = 1180.--.

CHF 590.–

Bundesmarken
Strubel B-Ausgabe (15 Rp.) (Hermann 24B1) (Kat.-Nr. 24B)
Bestell-Nr. 2470

Bestell-Nr. 2470

Sauberer Brief vom Weihnachtstag, 24.12.55 von Zürich nach Seewis im Prättigau GR mit vollrandiger linker oberer Bogenecke. Gute Erhaltung.

CHF 250.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäss unserer Datenschutzerklärung verwenden.