03 honegger philatelie OnlineShop
Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 79

Bestell-Nr. 79

Ungebrauchte, weissrandige (!), sehr gut erhaltene Marke mit gutem Relief. In dieser Qualität ist diese beliebte Rarität kaum zu finden! FA Eichele. Aufpreis für weissrandige Stücke = ca. 50% = 34500.--.

CHF 25000.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 81

Bestell-Nr. 81

Grosse Stempelseltenheit: rotes (!) FRANCO von Basel. Unten beschnitten und dünne Stellen. Dennoch grosse Seltenheit für einen Stempelsammler. Signiert Reuterskjöld, FA Weid.

CHF 6200.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 82

Bestell-Nr. 82

Links oben leicht beschnittener dreiseitig gut gerandete Marke. Entgegen der Attestumschreibung mit Mängeln und leichten Papierausbesserungen. Gut präsentiernd und preiswert. FA Fulpius.

CHF 2900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 83

Bestell-Nr. 83

Allseitig weissrandige, sehr schöne Marke mit hinterlegten Stellen. FA Rellstab. Sehr gute Präsentation!

CHF 3100.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 84

Bestell-Nr. 84

Sauber gestempelte Basler Taube mit rotem Rundstempel vom 24.09. (normal ist das Darum nur schwerlich lesbar!). Dünn und links etwas beschnitten, sonst gute und sehr präsentable Marke. Zu lediglich 29% Katalog sicherlich preiswert! FA Marchand.

CHF 5800.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 86

Bestell-Nr. 86

Sehr gut gerandete Marke mit allseitig breitem weissem Rand und markantem Plattenfehler 1 = farblose Haube auf der Taube. Rückseitig minim gerauhte helle Stelle. Sehr attraktives nicht repariertes Stück. Signiert Schlesinger, FA Nussbaum und Renggli.

CHF 9500.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 87

Bestell-Nr. 87

Allseitig recht gut gerandete Marke für diese Ausgabe: gute Erhaltung. Bemerkenswert: duch die leichte Stempelung am Rand ist die ganze Taube wunderbar stempelfrei sichtbar. Intensiver Blaudruck - ev. lebhaftblau! FA Hunziker und Eichele.

CHF 15000.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 89

Bestell-Nr. 89

Briefstück vom 23.01.50 mit sehr gut erhaltener und geschnittener Basler Taube des 2. Auflage in graublauer Nuance. Sehr gutes Relief: signiert Cueni, FA Eichele.

CHF 15900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8a)
Bestell-Nr. 80

Bestell-Nr. 80

Ungebraucht: lebhaftblaue Nuance: links berührt, sonst weissrandig, gut erhalten. Ungebrauchte Basler Tauben sind wesentlich seltener, als gestempelte! Signiert Moser, FA Weid. Katalog = 25000.--.

CHF 16600.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8a)
Bestell-Nr. 85

Bestell-Nr. 85

Lebhaftblaue Nuance: roter Eckstempel, die Taube damit sehr schön freilassend! In Ecke unten minim beschnitten, sonst voll-bis weissrandige Marke mit kleinen Tintenspuren links und oben (von Adresse oder Gummi). Gute Erhaltung. FA Hermann. Nur 37% Kat.!

CHF 8500.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–