03 honegger philatelie OnlineShop

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein D
Bestell-Nr. 301

Bestell-Nr. 301

Vorderseite mit Stein DRO, Type 2, roter Tintenentwertung und dem sehr seltenen blauen Monogrammstempel J.J (= Josua Juon, Posthalter in Reischen/Zillis GR), der auf einem Beleg fast nicht zu finden ist! Stempel etwas eingedrückt. FA Hunziker.

CHF 720.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein D
Bestell-Nr. 302

Bestell-Nr. 302

Brief vom 21.06.54 mit Stein DRU, Type 2 mit auf der Marke sehr seltenem Rundstempel Tavannes (mit Posthörner unten!) nach Moutier. Allseitig überaus breitrandig (alle Schnittlinien!), sehr gute Erhaltung. Signiert Städeli, FA Nussbaum.

CHF 760.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein D
Bestell-Nr. 303

Bestell-Nr. 303

Eingeschriebener Brief mit Stein DRO, Paar Typen 9/10 von Kriens nach Entlebuch. PP-Stempel auf späten Drucksteinen kommen mehrheitlich im Kt.. Luzern vor. Zunächst mit blauem PP entwertet, hernach, weil zu schwach, schwarz überstempelt. FA Weid.

CHF 980.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein D
Bestell-Nr. 304

Bestell-Nr. 304

Rayon-Seltenheit: Brief vom 02.11.52 mit Stein DRO, Bogenecke Type 1 und der seltenen roten Raute von Altorf nach Schwyz. Breitrandig, sehr gut erhaltenes Ausstellungsstück für eine gepflegte Rayonsammlung. FA Rellstab.

CHF 1380.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein D
Bestell-Nr. 305

Bestell-Nr. 305

Eingeschriebener Orts-Brief vom 23.06.53, Stein DRO, Type 11 mit dem extrem seltenen Stempel Gr.9-3422 von Trachselwald. Unten beschnitten. Gemäss Artikel von Gaudenz Müller handelt es sich hier um einen Abdruck des hölzernen Handgriffs (ohne Metallstempel vorne). 2x bekannt. FA Hertsch.

CHF 1400.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 306

Bestell-Nr. 306

Brief vom 18.10.52 mit Stein ELU, Type 38 und zentrischer blauer Raute von Chur nach Salux. Noch gut- bis breitrandiges unteres Randstück in guter Erhaltung auf dekorativem Beleg.

CHF 350.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 307

Bestell-Nr. 307

Porto-Nachnahmebrief vom 26.11.52 von Willisau (LU) mit Paar Stein ELO, Typen 17+25 nach Werthenstein. Breit- bis überrandiges Paar auf gut erhaltenem Beleg. FA Estoppey.

CHF 600.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 308

Bestell-Nr. 308

Faltbrief vom 15.12.53 von Besenbüren (AG) mit Stein ERU, Type 36 mit markanter Tintenentwertung und Plattenfehler 8: rote Anlagelinie rechts unten! (=+175.-) nach Zürich. Fehlerfreie Erhaltung, signiert Trüssel.

CHF 600.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 309

Bestell-Nr. 309

Stein ELO, Typen 38+29. Eingeschriebene Nachnahme vom 07.11.52 von Reiden LU nach Luzern. Das Porto wäre 30 Rappen gewesen, deshalb erfolgte eine Nachtaxierung von 10 Rappen! Fehlerfreie Marken (Druck wie Stein B!). Signiert Weid, FA Hermann. Interessant!

CHF 650.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 310

Bestell-Nr. 310

Einschreibe-Brief mit Stein ERU, Paar Typen 4/12 von Luzern nach Triengen LU. Saubere schwarze Luzerner Rauten, die wesentlich seltener sind als die bekannten blauen. Spur des Gruppenabstandes oben! In Ecke unten berührt, sonst breitrandig, gut erhalten.

CHF 680.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäss unserer Datenschutzerklärung verwenden.