03 honegger philatelie OnlineShop
Zürich
Zürich 6, waagrechter Unterdruck (Kat.-Nr. 2W)
Bestell-Nr. 31

Bestell-Nr. 31

2W, Type IV, 19.Marke mit roter Rosette auf Brief des Notariats der 4 Wächten vom 19.05.48 von Zürich an das Notariat in Eglisau. Der Konkurs eines Bürgers von Oberstrass sei mit Gerichtsbeschluss aufgehoben worden. Sehr gut, schön.FA Rellstab.

CHF 4300.–

Zürich
Zürich 6, waagrechter Unterdruck (Kat.-Nr. 2W)
Bestell-Nr. 32

Bestell-Nr. 32

Nettes Damenbriefchen vom 22.01.49 mit von Zürich nach Letten (sehr seltene Destination!) mit Type IV, 89.Marke mit Plattenfehler 4b rechts oben (Kratzer auf Druckstein beim C). Unterdruck schwach, wie immer bei Spätdrucken.FA Marchand. Katalog = 5900.-.

CHF 6000.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 33

Bestell-Nr. 33

Linke und rechte Hälfte der Doppelgenf zu einer "ganzen" Doppelgenf zusammengesetzt. Linke Hälfte ohne obere Einfassungslinie des Schriftbandes, sonst wäre die Erhaltung der beiden Stücke relativ passabel. FA Moser.

CHF 4500.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 34

Bestell-Nr. 34

Gut präsentierende Doppelgenf; oben leicht beschnitten und links Randlinie teilweise nachgemalt (sehr gute Arbeit!); punkthelle Stelle in rechter Hälfte. Signiert Richter und Pfenninger und FA Moser. Nur gut 20% Katalog!

CHF 11700.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 35

Bestell-Nr. 35

Sehr farbfrische Doppelgenf mit roter Rosette Nr. 2. Oben links minim beschnitten, sonst sehr gute Erhaltung des Stückes. Ein sehr passables Stück dieser klassischen Alt-Schweiz-Seltenheit! FA Rellstab. Katalog = 55000.--, netto nur 40%!

CHF 22000.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 36

Bestell-Nr. 36

Rote Rosette Nr. 2 auf oben knapp (aber nicht angeschnitten), sonst allseitig vollrandige, sehr gut erhaltene Marke. Sauber entwertet und farbfrisch. Ein schönes Stück in recht guter Erhaltung für lediglich 1/2 Katalog! FA Hunziker und Weid.

CHF 27500.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 37

Bestell-Nr. 37

Briefstück vom 28.01. mit roter Rosette Nr. 2 von Genf. Allseitig breitrandiges Luxusstück mit frischen Farben, vom linken Bogenrand. Ein Stück für eine hochstehende Alt-Schweiz-Sammlung. Signiert Zumstein und FA Marchand.

CHF 44000.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 38

Bestell-Nr. 38

Brief vom 07.12 von Genève aus der bekannten Korrespondenz von Madame Barrilliet an ihren Sohn Théodore im Internat in Vernier. Die Mutter scheint wöchentlich (!) einen Brief (mit Doppelgenf!) geschrieben zu haben! Etwas beschnitten, sonst gut.FA Marchand.

CHF 33000.–

Genf
Doppelgenf (Kat.-Nr. 3)
Bestell-Nr. 39

Bestell-Nr. 39

Brief vom 28.08.44 mit voll-bis breitrandiger, sehr gut erhaltener Doppelgenf. Einer der berühmten Briefe aus der Korrespondenz von Mutter Barilliet an ihren Sohn im Pensionat Naville in Vernier. Sauberer Brief;Sign. Zumstein,FA Rellstab. Kat.=100000.--.

CHF 65000.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Genf
Halbe Doppelgenf, linke Hälfte (Kat.-Nr. 4L)
Bestell-Nr. 40

Bestell-Nr. 40

Linke Hälfte der Doppelgenf mit drei korrigierten Rändern. Sehr gute, kaum wahrnehmbare Arbeit! FA Eichele. Katalog = 10000.--.

CHF 1900.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–