03 honegger philatelie OnlineShop
Bundesmarken
Ziffern, Faserpapier, A (Kat.-Nr. 60A)
Bestell-Nr. 821

Bestell-Nr. 821

Strahlenstempel Torre (TI), (Gr.68-82) ideal sauber auf Briefumschlag mit 5 Rappen-Ziffermarke als Lokalporto nach Olivone. Rückseitiger Ankunftstempel 23.07.89; auf Kreuz+Wertziffer im Handbuch bisher nicht aufgeführt!

CHF 680.–

Bundesmarken
Ziffern, Faserpapier, A (Kat.-Nr. 60A)
Bestell-Nr. 822

Bestell-Nr. 822

Briefumschlag mit schwarzem Strahlenstempel Lottigna (TI), (Gr.68-50) auf 5 Rappen-Ziffermarke nach Olivone. Normal gezähnte Marke auf vollständigem Lokalbrief mit Ankunftstempel Olivone, 05.06.85. (Im Handbuch auf Ziffern noch nicht aufgeführt!

CHF 380.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 823

Bestell-Nr. 823

Interessanter, sehr spezieller Valorenbrief vom 18.01.1840 von Walenstadt (SG) mit schwarzem Balkenstempel (Wi.3455) und rotem Tintenvermerk "Auslag von Uznach" nach Kappel. Unikat von Liebhaberwert.

CHF 420.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 824

Bestell-Nr. 824

Attraktiver Portobrief vom 12.05.66 von Ranzo (TI) mit sauberem Strahlenstempel (Gr.68-70) und Taxzahlenstempel "15" (Gr.17-Nr.18) von Magadino nach Mosogno. Rückseitig Einkreis Locarno und Strahlenstempel Mosogno als Ankunftstempel.

CHF 320.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 825

Bestell-Nr. 825

Archivfrischer Faltbrief vom 25.09.1833 von Wyningen (BE) mit seltenem Postroutenstempel "RTE D'ARAU" (Wi.3962/2P) nach Burgdorf. Perfekter Abschlag dieses seltenen Stempels.

CHF 300.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 826

Bestell-Nr. 826

Portobrieflein vom 24.09.78 mit seltenem Strahlenstempel Poleggio (TI), (Gr.68-67) und Datumstempel Biasca nach Borgnone. Beim Empfänger wurden 20 Rappen erhoben.

CHF 450.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 827

Bestell-Nr. 827

Attraktiver Teilfrankobrief vom 15.07.1849 von Zürich mit rotem "Franco Grenze", (Wi.Nr.1281/11P) nach AT-Feldkirch. Seltener Beleg mit perfekt sauberen Stempeln.

CHF 480.–

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 828

Bestell-Nr. 828

Archivfrischer Portobrief vom 10.09.1828 von Buochs (NW) mit seltenem Postroutenstempel "Route v. Zurich" mit Einfassung (Wi.4083/12P.). (Postkurs: Buochs-Beckenried-Brunnen-Altdorf-Gotthard) nach IT-Intra.

CHF 480.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

VP/BoM
Vorphilatelie (Kat.-Nr. VP)
Bestell-Nr. 829

Bestell-Nr. 829

Traumhaftes Chargé-Frankobrieflein vom 06.11.49 von Zürich. Besonders attraktive und seltene, rote Stempelkombination. Betreffend Qualität und Bildwirkung kaum zu übertreffen.

CHF 550.–

VP/BoM
Vorphilatelie/Brief ohne Marke (Kat.-Nr. BoM)
Bestell-Nr. 830

Bestell-Nr. 830

Markenlose Zeit: Archivfrischer Portobrief vom 29.12.1851 von Brugg (AG) mit sauberem grossem Zweikreis-Zierstempel (Gr.120-44) und Taxrötel "2" (Kreuzer) nach Aarau. Attraktiver seltener Beleg, herrliches Ausstellungsstück.

CHF 850.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–