03 honegger philatelie OnlineShop
Zürich
Zürich 4, senkrechter Unterdruck (Kat.-Nr. 1S)
Bestell-Nr. 3001

Bestell-Nr. 3001

Type II mit roter Rosette. Allseitig regelmässig breitrandige, sehr gut erhaltene Marke mit interessanter Abart: die Unterdrucklinien sind in der linken Markenhälfte zum grossen Teil ausgefallen: = Hinweis auf Spätdruck! Mehrfach signiert, FA Weid.

CHF 18500.–

Zürich
Zürich 6, senkrechter Unterdruck (Kat.-Nr. 2S)
Bestell-Nr. 3002

Bestell-Nr. 3002

Type III, 58. Marke mit schwarzer Rosette und ausnehmend deutlichen senkrechten Unterdrucklinien. Gleichmässig breitrandig, sehr gut erhalten; FA Eichele.

CHF 1980.–

Genf
Kleiner Genfer Adler (Kat.-Nr. 5)
Bestell-Nr. 3003

Bestell-Nr. 3003

Rote Rosette Nr. 2 auf reparierter Marke mit grossem Riss. Dennoch sehr passables Aussehen und mit weniger als 12% Katalog preiswert!

CHF 290.–

Genf
Hellgrüner Genfer Adler (Kat.-Nr. 6)
Bestell-Nr. 3004

Bestell-Nr. 3004

Stempelrarität: roter Doppelkreisstempel Genève, 03.05.47 anstelle der roten Rosette. Sonst nur als Nebenstempel verwendet. Allseitig vollrandige, sehr gut erhaltene Marke. FA Weid und Marchand.

CHF 3600.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Genf
Dunkelgrüner Genfer Adler (Kat.-Nr. 7)
Bestell-Nr. 3005

Bestell-Nr. 3005

Ungebraucht, nicht reparierte Marke. Links etwas beschnitten, minim hell und defekte Ecke unten rechts. Befund Moser und FA Eichele. Katalog = 5500.--.

CHF 1280.–

Genf
Dunkelgrüner Genfer Adler (Kat.-Nr. 7)
Bestell-Nr. 3006

Bestell-Nr. 3006

Stempelseltenheit: schwarze Genfer Rosette Nr. 3. Da dieser Stempel nur vom 01.01.51 bis am 16.01.51 in Schwarz Verwendung fand, stellt dies auf dem dunkelgrünen Adler eine grosse Seltenheit dar! Vollrandig, nicht repariert. FA von der Weid.

CHF 3900.–

Genf
Dunkelgrüner Genfer Adler (Kat.-Nr. 7)
Bestell-Nr. 3007

Bestell-Nr. 3007

Orts-Brief vom 27.03.50 von Genf mit Genfer Stempelseltenheit: der rote Rundstempel ist nicht nur neben (wie üblich), sondern auch auf der Marke angebracht! Normal wäre die rote Rosette Nr. 3. Knapp bis vollrandiges, gutes Stück. FA BPB. Relativ billig:

CHF 5600.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 3009

Bestell-Nr. 3009

Allseitig vollrandiges, sehr gut erhaltene Marke. Gutes Relief. Der saubere Stempel lässt die Taube schön stempelfrei! Ein Stück für eine gepflegte Sammlung! FA Rellstab.

CHF 18000.–

Zürich
Winterthur (Kat.-Nr. 12)
Bestell-Nr. 3010

Bestell-Nr. 3010

Senkrechtes Paar mit schwarzen Zürcher Rosetten. Voll- bis breitrandig, gut erhalten. Die einzige Kantonalmarke, die man auch in einem Paar ohne grosse Probleme (und ohne nennenswerten Aufpreis auf die losen Stücke!) noch finden kann heute! FA Kimmel.

CHF 9900.–

Bundesmarken
Poste Locale mit Kreuzeinfassung, tiefschwarz (Kat.-Nr. 14Ib)
Bestell-Nr. 3011

Bestell-Nr. 3011

Type 20 in tiefschwarzer Nuance mit schwarzem P.D. von Bern. Selten bei allen Durheim-Ausgaben zu sehen: Da die Druckbogen in der Mitte geteilt worden sind, kennt man praktisch keine Typen aus der Bogenmitte mit Nebenmarken! FA von der Weid.

CHF 1700.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–